Das Johannisbeer-Minze Bio-Chutney ist ein feurig-fruchtiges Chutney aus regionalen Zutaten. Die herbe Süße der roten und schwarzen Johannisbeeren bekommt durch die Minze eine Frischenote. Neben den Gewürzen, Apfel und Rotwein sind vor allem die Zwiebeln noch ein weiterer Geschmacksträger dieses Chutneys. Chili verleiht diesem Bio-Chutney darüber hinaus noch eine gewisse Schärfe. Der perfekte Partner zu krä(igerem Bergkäse, zu Fondue, zu RacleIe und zum Grillen. Als idealer „Preiselbeer-Ersatz“ passt das Chutney zu Wildgerichten und eignet sich als Brotaufstrich sowie als Dip zu Gemüsebratlingen.

Hinweise zur Handhabung und Lagerung
Der ideale „Preiselbeer-Ersatz“. Passt zu kräftigerem Bergkäse, zu Fondue, zu RacleIe und zum Grillen. Weitere Serviervorschläge und Rezepte unter www.sellgmachts.de oder in unserer Broschüre.


Kühl und trocken lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 14 Tagen verbrauchen.

 

  • Zutaten: Bio-Johannisbeeren* (rot/schwarz 30%), Bio Zwiebel*, Bio-Äpfel*, Bio-Weissweinessig*, Bio-Rohrohrzucker*, Bio-Rotwein*, Steinsalz, Bio-Gewürze*, Bio-Minze* (0,2%), natives Bio-Olivenöl*. * = Zutaten aus biologischem Landbau.

Johannisbeer-Minze Bio-Chutney

5,60 €Preis
inkl. MwSt. |